Ehrenamtliches Engagement

Freiwilliges Engagement bei SOS-Kinderdorf

 

Vorlesen, im Garten arbeiten oder Spazierengehen – häufig sind es alltägliche Tätigkeiten, mit denen man anderen Menschen eine große Freude bereiten und ihnen helfen kann. Die Möglichkeiten, in Ihrer Freizeit etwas Sinnvolles zu tun, sind vielseitig.

vergrößern

Beim SOS-Kinderdorf e.V. können Sie eine Aufgabe übernehmen, die zu Ihnen passt, Ihnen Spaß macht, Gestaltungsspielräume und Teilhabemöglichkeiten bietet – nah am Menschen, in Zusammenarbeit mit hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und nach Ihren zeitlichen Vorstellungen.

Wir machen uns seit einem halben Jahrhundert für die Bedürfnisse, Anliegen und Rechte von Kindern stark. Jeder Freiwillige, der uns mit seinem Engagement und seinen Talenten unterstützt, ist eine wertvolle Bereicherung, auf die wir nicht verzichten können.

Der SOS-Kinderdorf e.V. setzt sich dafür ein, positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien sowie eine kinder- und familienfreundliche Umwelt zu erhalten oder zu schaffen.
Hauptamtliche und bürgerschaftlich Engagierte gestalten Lebensräume, in denen sich Menschen angenommen und zugehörig fühlen können. Sie unterstützen und ermutigen diese, ihre eigenen Möglichkeiten und Kräfte zu entdecken, sich zu selbstbewussten und solidarischen Menschen zu entwickeln und selbstbestimmt zu handeln. Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrem Engagement zum Gelingen dieser Aufgabe beitragen wollen.

In folgenden, exemplarisch ausgewählten, Arbeitsfeldern freuen wir uns über Ihre Unterstützung:

  • Kindern vorlesen
  • Hausaufgabenhilfe oder -betreuung
  • Handwerken und Basteln
  • Kochen und Backen
  • kulturelle Angebote
  • Sport und Bewegung
  • Spaziergänge mit alten Menschen
  • Mitarbeit in der Verwaltung
  • Gartenarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • und vieles mehr

Damit Sie sich ein konkreteres Bild machen können, wie ein freiwilliges Engagement aussehen kann, haben wir Ihnen einige Beispiele zusammengestellt:
Beispiele aus der Praxis
Thema "Freiwilliges Engagment bei SOS-Kinderdorf"

Was bietet Ihnen der SOS-Kinderdorfverein neben interessanten Tätigkeitsfeldern?

  • Einführung/Begleitung

  • eine/-n feste/-n Ansprechpartner/-in

  • Mitsprache/Mitentscheidung

  • logistische Unterstützung (Telefon, Schreibtisch etc.)

  • Kostenerstattung (Fahrtkosten etc.)

  • Versicherungsschutz (Haftpflicht, Unfall etc.)

  • Fortbildungen und Beratung

Wir freuen uns über Ihr Interesse! Bitte wenden Sie sich direkt an die SOS-Einrichtung, in der Sie sich gerne engagieren möchten. Einen Überblick über unsere Angebote und Einrichtungen mit Kontaktdaten finden Sie unter Angebote und Einrichtungen oder auch direkt auf den Internetseiten unserer Einrichtungen.

Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.