Kindertagesstätte im SOS-Kinderdorf Nürnberg

               

Die öffentlich anerkannte Kindertagesstätte ist ein Angebot, das sich vor allem an Mütter und Väter richtet, die an einer Ausbildungs- und Qualifizierungsmaßnahme des SOS-Berufsausbildungszentrums Nürnberg teilnehmen. Darüber hinaus steht die Tagesstätte Kindern aus dem Stadtteil und Kindern von Mitarbeitern/-innen des SOS-Berufsausbildungszentrums offen.

Die Kindertagesstätte umfasst 2 Kindergartengruppen mit je 25 Plätzen und eine Kinderkrippe (für Kinder bis zum vollendeten 3. Lebensjahr) mit 12 Plätzen.

Rechtsgrundlage ist das Bayerische Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz (BayKiBiG).

 

Weitere Angebote im SOS-Kinderdorf Nürnberg – Kinder-, Jugend- und Berufshilfe

Ambulante Flexible Hilfen
Ambulante flexible Hilfen im SOS-Kinderdorf Nürnberg (Nürnberg, Fürth, Erlangen)
Berufsbezogene Hilfen
Beschäftigung im SOS-Kinderdorf Nürnberg (Nürnberg, Fürth, Erlangen)
Berufsbezogene Hilfen
Qualifizierung und Berufsvorbereitung im SOS-Kinderdorf Nürnberg (Nürnberg, Fürth, Erlangen)
Berufsbezogene Hilfen
Ausbildung im SOS-Kinderdorf Nürnberg (Nürnberg, Fürth, Erlangen)
Mehrgenerationenhäuser
Mehrgenerationenhaus im SOS-Kinderdorf Nürnberg (Nürnberg, Fürth, Erlangen)
Offene Angebote
Offene Angebote im SOS-Kinderdorf Nürnberg (Nürnberg, Fürth, Erlangen)
Stationäre Hilfen zur Erziehung
Jugendwohngemeinschaften und Wohngruppen im SOS-Kinderdorf Nürnberg (Nürnberg, Fürth, Erlangen)
Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.