Erstes städtisches Kinderdorf, Berufsausbildung und Qualifizierung

SOS-Kinderdorf Berlin

Unter dem Namen SOS-Kinderdorf Berlin firmieren seit Januar 2015 die beiden Einrichtungsteile SOS-Kinderdorf Berlin-Moabit und das SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin.

Kinder- und Familienhilfen

Mit dem SOS-Kinderdorf Berlin-Moabit öffnete im Jahr 2003 das erste deutsche Kinderdorf in einer Großstadt. Während die Kinderdorfidee bisher eher im ländlichen Raum Anwendung fand, fängt die Berliner Einrichtung die Bedarfe eines sozialen Brennpunkts direkt vor Ort auf und bietet ein offenes, einladendes Haus für alle Generationen und Kulturen in seinem Umkreis.

Die Angebote reichen von der langfristigen stationären Unterbringung von Kindern in Kinderdorffamilien über interkulturelle Erziehungs- und Familienberatung, Angebote der Kindertagesbetreuung und Schulsozialarbeit bis hin zum offenen Treffpunkt und Mehrgenerationenhaus.

Ausbildung und Qualifizierung

SOS-Kinderdorf e.V. auf dem 15. DJHT © Guido Hoffmann vergrößern

Viele Jugendliche und junge Erwachsene haben auf dem Ausbildungsmarkt kaum Chancen. Das SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin unterstützt sie seit knapp zwanzig Jahren mit Erfolg.

Derzeit besuchen 250 junge Menschen aus zwanzig Ländern der Welt das SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin. Es sind Jugendliche mit schlechtem oder fehlendem Schulabschluss, oft verfügen sie nur über unzureichende Deutschkenntnisse. Viele der Jugendlichen haben Angst vor der Schule, Probleme in ihren Familien oder ein geringes Durchhaltevermögen. In der Einrichtung erhalten sie die intensive Förderung, die sie benötigen: Erfahrene Ausbilder, Sozialpädagoginnen und Lehrkräfte geben ihnen mit fachpraktischer Qualifizierung, individuellem Förderunterricht und intensivem Bewerbungstraining eine Starthilfe für die Zukunft.

Im Berufsausbildungszentrum können die jungen Erwachsenen Berufe in den Bereichen Gastgewerbe, Handwerk (Gärtner) und Verwaltung/Büro erlernen. Die Mehrheit der Jugendlichen findet nach ihrer erfolgreichen Ausbildung einen Platz auf dem Arbeitsmarkt.

Auf die speziellen Bedingungen und Herausforderungen für Mütter und Väter ist das Projekt „Beruflich durchstarten mit Kind“ abgestimmt. Auch für Unentschlossene hält das SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin Angebote bereit: Durch Praktika, unterschiedliche berufsvorbereitende Lehrgänge oder die Berufsorientierung können die Jugendlichen und Schüler in verschiedene Arbeitsfelder hineinschnuppern.

Der Ortsteil Wedding wurde bewusst als Hauptsitz für das SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin gewählt. Er ist einer der ärmsten Berlins, viele Jugendliche wachsen hier in unzureichenden sozialen oder familiären Verhältnissen auf und sind auf Unterstützung dringend angewiesen. Der denkmalgeschützte ehemalige Industriekomplex OSRAM-Höfe bietet mit seinen vielen kleinen und mittleren Betrieben zudem Synergieeffekte zur Schaffung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen.

Weitere Informationen zur Einrichtung und ihren Angeboten finden Sie auf der Website des SOS-Kinderdorf Berlin.

Angebote

Beratungsangebote

  • Erziehungs- und Familienberatung im SOS-Kinderdorf Berlin (Berlin)

Berufsbezogene Hilfen

  • Ausbildung im SOS-Kinderdorf Berlin (Berlin)
  • Beschäftigung im SOS-Kinderdorf Berlin (Berlin)
  • Qualifizierung im SOS-Kinderdorf Berlin (Berlin)

Kindertagesbetreuung

  • Kindertagesbetreuung im SOS-Kinderdorf Berlin (Berlin)

Mehrgenerationenhäuser

  • Mehrgenerationenhaus im SOS-Kinderdorf Berlin (Berlin)

Offene Angebote

  • Offene Angebote im SOS-Kinderdorf Berlin (Berlin)

Schulbezogene Hilfen

  • Schulbezogene Hilfen im SOS-Kinderdorf Berlin (Berlin)

Stationäre Hilfen zur Erziehung

  • Kinderdorffamilien im SOS-Kinderdorf Berlin (Berlin)
SOS-Kinderdorf Berlin – Kinder- und Familienhilfen
Kirsten  Spiewack
Waldstraße 23/24
10551 Berlin
Tel:+49 (0)30 330993-0
Fax:+49 (0)30 330993-99
kd-berlin-moabit@sos-kinderdorf.de
www.sos-berlin.de
SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin
Oudenarder Straße 16
13347 Berlin
Tel:+49 (0)30 455080 - 0
Fax:+49 (0)30 455080 - 60
baz-berlin@sos-kinderdorf.de
www.sos-berlin.de
Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.