THEMA 2/2015

Führungskräfteentwicklung bei SOS-Kinderdorf

Ein guter Führungsstil – was macht ihn aus und welche Haltung und Kompetenzen sind dafür ausschlaggebend? Wie stärkt der Verein seine angehenden wie auch langjährigen Führungskräfte dabei, in ihrer Rolle professionell zu handeln? Wolfgang Limpächer, Leiter der Personalentwicklung, stellt das Führungsverständnis des Vereins und die unterschiedlichen Bausteine für die zwei Zielgruppen vor. Führungskräfte berichten von ihren persönlichen Erfahrungen aus den Seminaren und vom Transfer in die Praxis. Und der Psychologe und Organisationsberater Dr. Jürgen Kaschube, der das Nachwuchsprogramm FPEP mitentwickelt hat, geht u.a. auf die Potentialanalyse bei Bewerberinnen und Bewerbern ein. Erfahren Sie mehr über die (Nachwuchs-) Führungskräfteentwicklung bei SOS-Kinderdorf.

Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.