Neues Dokument

Arbeitsfelder für Erzieherinnen und Erzieher beim SOS-Kinderdorf e.V.

Vielseitige Möglichkeiten für die größte Berufsgruppe im Verein

 

In den meisten pädagogischen Angeboten des Vereins arbeiten wir in interdisziplinären Teams. Dazu gehören fast immer auch Erzieherinnen und Erzieher.
Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick, in welchen Bereichen Sie als Erzieherin oder Erzieher im SOS-Kinderdorf e.V. mitarbeiten können:

Stationäre Hilfen zur Erziehung

  • Kinderdorffamilie
  • Wohngruppe (Kinder- und Jugendwohngruppe, Intensivpädagogische Wohngruppe, Heilpädagogische Integrationsgruppe, Mädchenwohngruppe)
  • Betreutes Wohnen/Innenbetreutes Wohnen
  • Mutter-Kind-Projekt
  • Frauenschutzprojekt 

Ambulante flexible Hilfen

  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Betreutes Wohnen
  • Ambulante Betreuung

Kindertagesbetreuung

  • Kindertagestätte/Kindergarten/Kinderkrippe
  • Hort
  • Tagesgruppe 

Offene Angebote

  • Offene Jugendarbeit/Jugendtreffpunkt/Kinder- und Jugendtreffpunkt
  • Familientreffpunkt/Familienzentrum/Stadtteilhaus
  • Freizeitpädagogischer Bereich
  • Mütterzentrum
  • Mehrgenerationenhaus 

Schulbezogene Hilfen

  • Schulsozialarbeit

Berufsbezogene Hilfen

  • Jugendberufshilfe/Jobcoaching 

Angebote für Menschen mit Behinderung

  • Hausgemeinschaft
  • Trainingswohngruppe
  • Betreutes Wohnen
  • Verselbständigungsgruppe

Mehr Informationen zu den verschiedenen pädagogischen Angeboten haben wir für Sie im Bereich Angebote & Einrichtungen bereit gestellt.

Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.