Entwicklungs- und weiterbildungsmöglichkeiten

Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sicherung der hohen fachlichen Qualität

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Garanten für den Erfolg und die Leistungsfähigkeit unserer Organisation. Wir legen daher besonderen Wert auf die Unterstützung und Förderung ihrer fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenzen sowie auf den Erhalt und die Weiterentwicklung ihrer Motivation und ihrer Identifikation mit dem Leitbild des Vereins.

Um diesem Anspruch Rechnung zu tragen, gestalten wir die die Weiterbildung und -qualifizierung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie auch speziell die Weiterentwicklung von Führungskräften und die Förderung von Nachwuchsführungskräften mit einem breiten Fortbildungs- und Veranstaltungsangebot.

  • Berufliche und persönliche Weiterentwicklung

    Qualifizierung nah an den Bedürfnissen des beruflichen Alltags

    Neues Dokument

    Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin, sich kontinuierlich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Hierfür steht ihnen insbesondere ein breitgefächertes vereinsinternes Fortbildungsangebot offen, das ganz speziell auf die Bedürfnisse ihres beruflichen Alltags zugeschnitten ist.

    Lesen Sie mehr
  • Führungspotentialentwicklungsprogramm

    Führungskräfte von morgen entwickeln

    Neues Dokument

    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich für die Übernahme einer Führungsposition interessieren und entsprechendes Potential mitbringen, bieten wir mit einem vereinseigenen Förderprogramm eine Entwicklungsperspektive.

    Lesen Sie mehr
  • Austausch, Vernetzung und Identifikation stärken

    Gemeinsam mit den Werten und Zielen des SOS-Kinderdorf e.V. verbunden sein

    Neues Dokument

    Neben Weiterbildungsveranstaltungen bieten wir auch Veranstaltungen an, die ganz gezielt Gelegenheit zu Erfahrungslernen durch Austausch und Vernetzung im SOS-Kinderdorf e.V. bieten und die spezifische Kultur des SOS-Kinderdorfvereins erlebbar machen. 

    Lesen Sie mehr
Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.