Das SOS-Kinderdorf Berlin ist mit seinen Hilfen für Kinder, Familien, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Berliner Bezirk Mitte sozialräumlich ausgerichtet. Ganzheitlich engagieren wir uns im Bereich der Kinder- und Familienhilfen und der Ausbildung und Qualifizierung. In den schulbezogenen Angeboten unterstützen wir unsere Kooperationsschulen mit Schulsozialarbeit und der Betreuung im offenen und gebundenen Ganztag.

Wir suchen zur Mitarbeit in einer Kinderdorffamilie zum nächstmöglichen Termin eine/-n

 

Erzieherin (m/w), Sozialpädagogin (m/w) oder Heilpädagogin (m/w) zur Mitarbeit in einer Kinderdorffamilie

  • Teilzeit (30 Stunden pro Woche)

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung .

SOS-Kinderdorf Berlin

z. Hd. Frau Agnes Siemer

Waldstraße 23/24

10551 Berlin

Telefon 030 330 993 0 (-27)

kd-berlin@sos-kinderdorf.de

www.sos-mitarbeit.de

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung des Alltages mit den Kindern und Jugendlichen
  • Unterstützung und Förderung der Entwicklung der Kinder sowie Lernförderung
  • Mitwirkung an der Erziehungs- und Hilfeplanung und deren Umsetzung
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Systemische Arbeit mit der Herkunftsfamilie
  • Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und weiteren relevanten Institutionen

Sie arbeiten im Team mit der Kinderdorfmutter und einer weiteren pädagogischen Fachkraft.

Wir wünschen uns eine/-n verantwortungsbewusste/-n Erzieher/-in, Sozialpädagogen/-in oder Heilpädagogen/-in, der/die sich gern auf Beziehungen zu Kindern und Jugendlichen einlässt und auch im Umgang mit Konflikten und Verhaltensauffälligkeiten zu kreativen und konstruktiven Lösungen in der Lage ist. Sie sollten gute Reflexionsfähigkeiten gegenüber eigenem Verhalten besitzen und offen für flexible Arbeitszeiten sein. Ihre Bereitschaft zu mehrtägigen Diensten, inklusive Nachtdiensten, setzen wir voraus. 

Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet, eine Gehalt orientiert am TVöD SuE mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, regelmäßige Fortbildungen, Fachberatung und externe Supervision.

Wir unterstützen Berufseinsteiger/-innen in der stationären Kinder- und Jugendhilfe mit einem begleitenden Einführungsprogramm in Form von pädagogischen Basisseminaren und supervidierten Peergruppentreffen.

Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre zu besetzen.

Näheres zu SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber: www.sos-mitarbeit.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung .

SOS-Kinderdorf Berlin

z. Hd. Frau Agnes Siemer

Waldstraße 23/24

10551 Berlin

Telefon 030 330 993 0 (-27)

kd-berlin@sos-kinderdorf.de

www.sos-mitarbeit.de

Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.