Das SOS-Kinderdorf Schwarzwald in Sulzburg ist ein Kinder- und Jugendhilfeverbund mit verschiedenen Angeboten im stationären und ambulanten Bereich. Zu unseren Aufgaben gehören die Gemeindebezogene Jugendarbeit in drei Gemeinden und soziale Arbeit an verschiedenen Schulen.

Wir bieten zur Mitarbeit in Wohngruppen / Kinderdorffamilien / Kindertagesstätte ab 1. September 2018 drei Plätze für ein

Freiwilliges Soziales Jahr

  • Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche)

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung .

SOS-Kinderdorf Schwarzwald

z.Hd. Frau Froehlich-Wehrmann

79295 Sulzburg

Telefon 07634 5609-0

kd-schwarzwald@sos-kinderdorf.de

www.sos-mitarbeit.de

 

Ihre Aufgaben

  • Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Alltag (Hausaufgaben, etc.)
  • Weitervermittlung von Alltagskompetenzen
  • Planung und Zubereitung der täglichen Mahlzeiten
  • Organisation von Einkaufsfahrten
  • Durchführung von Fahrten mit Auto/VW-Bus (Ärzte, Ämter, etc.)
  • Unterstützung und Mitwirkung in der täglichen pädagogischen Arbeit

Wir wünschen uns engagierte und interessierte Menschen, die

  • erste Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sammeln möchten
  • volljährig sind
  • bereit sind zur aktiven Mitarbeit im Team
  • einen Führerschein besitzen
  • Freude daran haben, etwas Neues auf den Weg zu bringen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, interessante Erfahrungen zu sammeln sowie eine professionelle Anleitung und Einarbeitung. Wir kooperieren mit dem Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg als Träger des FSJ.

Näheres zu SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber: www.sos-mitarbeit.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung .

SOS-Kinderdorf Schwarzwald

z.Hd. Frau Froehlich-Wehrmann

79295 Sulzburg

Telefon 07634 5609-0

kd-schwarzwald@sos-kinderdorf.de

www.sos-mitarbeit.de

 

Weitere Stellenangebote: SOS-Kinderdorf Schwarzwald

Erzieherin (m/w) in der Wohngruppe
SOS-Kinderdorf Schwarzwald
Bundesfreiwilligendienst
SOS-Kinderdorf Schwarzwald
Praktikantin (m/w)
SOS-Kinderdorf Schwarzwald
Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.