SOS-Kinderdorf Worpswede bietet in der neuen SOS-Kindertagesstätte die einmalige Chance, die Einrichtung von Beginn an mit einem neu zusammengestellten Team zu gestalten und eigene Ideen einzubringen. Bei unserem Neubau handelt es sich um eine viergruppige Einrichtung, die mit zwei Krippen- und zwei Elementargruppen eine Ganztagsbetreuung mit Früh- und Spätdiensten von 7:00 bis 17:00 Uhr anbietet. Die Einrichtung wird eng vernetzt im Sozialraum arbeiten.

Wir suchen für unsere neu gebaute Kita in Osterholz-Scharmbeck zum 1. August 2018 mehrere

Erzieherinnen (m/w) für neu gebaute Kita in Osterholz-Scharmbeck

  • Teil- und Vollzeit

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung .

SOS- Kinderdorf Worpswede

z. Hd. Frau Claudia Fortmann

Bereichsleitung Kindertagesstätten

Weyerdeelen 4

27726 Worpswede

Telefon 04792 9332-0

kd-worpswede@sos-kinderdorf.de

www.sos-mitarbeit.de

Ihre Aufgaben

Sie betreuen, erziehen und bilden unsere Krippen- und Kindergartenkinder im Alter von 1 - 6 Jahren. Die altersgemäße Beteiligung der Kinder ist Ihnen hierbei ein großes Anliegen. Sie pflegen einen liebevollen und einfühlsamen Umgang mit den Kindern und arbeiten im Sinne einer Erziehungspartnerschaft eng mit den Eltern zusammen. Sie wirken bei der Neu- und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption sowie deren Umsetzung mit. Sie planen und organisieren die pädagogischen Abläufe in der Gruppe sowie die Umsetzung verschiedener Aktivitäten und Projekte.

Wir wünschen uns

  • einen Abschluss als staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich der Kindertagesbetreuung
  • Motivation und Freude an der Arbeit in einem ganz neuen Team und die Bereitschaft, eine neue Einrichtung mitzugestalten
  • Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern sowohl im Elementar- als auch im Krippenbereich
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten im Vor- und Nachmittagsbereich
  • eine vorurteilsfreie Haltung in der Begegnung mit Menschen aus unterschiedlichen kulturellen oder sozialen Hintergründen

Wir bieten

  • einen interessanten Arbeitsplatz in einer neuen Kita mit gut ausgestatteten Räumlichkeiten die Möglichkeit, mit einem neuen Team eine Einrichtung aufzubauen
  • eine unbefristete Anstellung mit einem Gehalt orientiert am TVöD SuE und zusätzlichen Sozialleistungen
  • eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und 31 Tage Urlaub
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb des Trägers
  • die Möglichkeit zur Beteiligung an einrichtungsübergreifenden Projekten und regelmäßig stattfindenden Team- und Fachtagen

Näheres zu SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber: www.sos-mitarbeit.de

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung .

SOS- Kinderdorf Worpswede

z. Hd. Frau Claudia Fortmann

Bereichsleitung Kindertagesstätten

Weyerdeelen 4

27726 Worpswede

Telefon 04792 9332-0

kd-worpswede@sos-kinderdorf.de

www.sos-mitarbeit.de

Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.