Neue Geschäftsführerin für Pädagogik und Personal

Frau Dr. Birgit Lambertz

Frau Dr. Birgit Lambertz ist seit dem 1. Juli 2012 beim SOS-Kinderdorf e.V. als Geschäfts-   führerin verantwortlich für die Bereiche Pädagogik und Personal. Gemeinsam mit Herrn Dr. Kay Vorwerk, Geschäftsführer für die Bereiche Finanzen und Marketing, wird sie künftig den SOS-Kinderdorfverein leiten.

Zuvor war Frau Dr. Lambertz viele Jahre in Leitungsfunktionen tätig, etwa im heilpädago-      gischen Kinderdorf der Stiftung "Die gute Hand" und als Direktorin der LVR-Jugendhilfe Rheinland in Köln.

In ihren bisherigen Arbeitsbereichen setzte Frau Dr. Lambertz ein differenziertes Spektrum an stationären und ambulanten Hilfen um, das von niederschwelligen Angeboten für junge Familien bis zur Arbeit mit psychisch belasteten Jugendlichen reichte. Diese Erfahrungen flossen auch in verschiedene Lehrtätigkeiten an einer Fachhochschule ein.

Als Diplom-Psychologin, approbierte psychologische Psychotherapeutin und Supervisorin hat sie sowohl die individuelle Entwicklung junger Menschen als auch die Rahmenbedingungen des pädagogischen Alltagshandelns der Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe stets im Blick.

Positive Bindungserfahrungen als Grundlage für das Gelingen pädagogischer Arbeit hat Frau Dr. Lambertz zu einem ihrer Arbeitsschwerpunkte gemacht. Kinder und Jugendliche in den Erziehungshilfen zu beteiligen und ihnen auf Augenhöhe zu begegnen, liegt ihr dabei besonders am Herzen. In der Auseinandersetzung mit dem Befähigungsansatz sieht sie eine wesentliche Ergänzung dieser Themenlinie, damit die jungen Menschen ihre individuellen Fähigkeiten zur Gestaltung von Lebenschancen nutzen können. Wichtige Anliegen sind ihr die Praxisforschung und Qualitätsentwicklung in der Jugendhilfe.

Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.