Irmela Wiemann

Pflegekinder suchen Geborgenheit: Herkunftsfamilie – Pflegefamilie, ein Spannungsfeld

Beitrag aus SOS-Dialog 1993

Beschreibung

Hierzu ist keine Kurzbeschreibung verfügbar.

Autoren

Irmela Wiemann

Jahrgang 1942, Diplom-Psychologin und Familientherapeutin, arbeitet in einer Kind-Jugend-Eltern-Beratungsstelle der Stadt Frankfurt/Main. Darüber hinaus hat sie sich in ihrer psychologischen Praxis auf die Beratung und Therapie von Pflege-, Adoptiv- und Herkunftsfamilien spezialisiert. (Stand der Veröffentlichung 1993)

Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.