Praxisforschung des SOS-Kinderdorf e.V.

Sozialwissenschaftliche Erkenntnisse

Praxisforschung im SOS-Kinderdorf e.V.

Praxisforschung ist ein Qualitätsmerkmal des SOS-Kinderdorf e.V. Aus der Forschung heraus geben wir fachliche Impulse für die Kinder- und Jugendhilfe, damit junge Menschen in der pädagogischen Arbeit gestärkt werden können. Dahinter steht das Anliegen, ihnen Perspektiven für den Lebensweg und für die gesellschaftliche Teilhabe zu eröffnen. Dafür verbindet das SPI Themen aus der Praxis mit aktuellen Fachdiskursen und entwickelt beteiligungsorientierte Forschungsansätze.

  • Praxisforschung

    Forschungsverständnis des SPI

    Forschungsverständnis des SOS-Kinderdorf e.V.

    Forschung im SOS-Kinderdorf e.V. hat einen starken Anwendungsbezug. Unsere Praxisforschung trägt durch empirisch fundierte Erkenntnisse zur Reflexion des pädagogischen Handelns bei. So regen wir organisationales Lernen und fachliche Entwicklungsprozesse an.

    Lesen Sie mehr
  • Junge Menschen auf dem Weg in die Selbständigkeit

    SOS-Längsschnittstudie zur Handlungsbefähigung

    Forschungsprojekte des SOS-Kinderdorf e.V.

    Die SOS-Längsschnittstudie befasst sich mit dem Aufwachsen junger Menschen in der Heimerziehung sowie ihrem Übergang in die Selbstständigkeit und nimmt dabei auch den weiteren Werdegang von ehemaligen SOS-Betreuten in den Blick. Zu diesem Zweck werden in regelmäßig wiederkehrenden Befragungen Daten zu verschiedenen Themen erhoben. Eine besondere Rolle spielt dabei die Handlungsbefähigung als wichtige Ressource für eine eigenständige Lebensführung.

    Lesen Sie mehr
  • Handlungsbefähigung und Wege in die Selbstständigkeit

    Verwirklichungschance SOS-Kinderdorf

    Verwirklichungschance SOS-Kinderdorf e.V.

    Was stärkt junge Menschen in der stationären Erziehungshilfe auf ihrem Weg in die Eigenständigkeit und wie können Fachkräfte in pädagogischen Institutionen sie am besten unterstützen? Diese Frage bildet den Ausgangspunkt der Studie „Verwirklichungschance SOS-Kinderdorf“, die das Sozialpädagogische Institut des SOS-Kinderdorf e.V. von 2011 bis 2014 in Kooperation mit dem Deutschen Jugendinstitut e.V. und dem Institut für Praxisforschung und Projektberatung durchgeführt hat. Gemeinsam wurde erforscht, unter welchen Bedingungen junge Menschen in SOS-Kinderdörfern aufwachsen, sich entwickeln und selbstständig werden und wie sie die Unterstützung im Kinderdorf erleben.

    Lesen Sie mehr
Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.