Einblicke in die Praxis

Freiwillige erzählen

Hier kommen unsere Freiwilligen zu Wort und berichten über ihre Erfahrungen und Erlebnisse bei und mit dem SOS-Kinderdorfverein.

  • Dorfmeister der Herzen

    Ein Jahr als Bundesfreiwilliger im SOS-Kinderdorf Saar

    „Das ist schon ein Paradies hier“ – der Satz fällt an diesem sonnigen Herbsttag im SOS-Kinderdorf häufiger. Und in der Tat mag man dem kaum widersprechen, denn für Kinder kann es hier oben am Hügel über Merzig/Saar richtig schön sein. Ein Paradies also. Darin einen Job als Bundesfreiwilliger zu finden, das muss ja dann wohl der Himmel auf Erden sein. Oder? Für Sven Bossmann, der ein Jahr lang hier Dienst gemacht hat, ist das auf jeden Fall so. Er hat sich die ganze Zeit über richtig wohl gefühlt und geht gestärkt in die Zukunft.

    Lesen Sie mehr
  • Als FSJ'lerin in einer SOS-Kinderdorffamilie - ein Interview

    "Ich konnte vieles selbst entscheiden und eigene Ideen einbringen."

    FSJ in einer SOS-Kinderdorffamilie

    Es war ein durch und durch spannendes Jahr: 12 Monate absolvierte Franziska ein Freiwilliges Soziales Jahr im SOS-Kinderdorf Berlin. Ihr Highlight: ein Urlaub mit der SOS-Kinderdorffamilie an der Ostsee...

    Lesen Sie mehr
  • Freiwilliges Soziales Jahr - ein Erfahrungsbericht

    Erfahrungsbericht aus dem Mehrgenerationenhaus des SOS-Mütterzentrums Salzgitter

    "Hand in Hand von Mensch zu Mensch", so beschreibt Miriam Müller den gemeinsamen Nenner in der generationsübergreifenden sozialen Arbeit, in die sie im Rahmen ihres Freiwilligen Sozialen Jahres Einblick nehmen konnte.

    Lesen Sie mehr
  • Freiwilliges Engagement

    Wie verschiedene Talente unseren Alltag bereichern

    Damit Sie sich ein konkreteres Bild machen können, wie ein freiwilliges Engagement aussehen kann, haben wir Ihnen hier einige Beispiele aus dem SOS-Kinderdorfverein zusammengestellt

    Lesen Sie mehr
Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.