SOS-Kinderdorf Hamburg wendet sich an Jugendliche, junge Volljährige und Familien, die aufgrund von unterschiedlichen Problemen Hilfe benötigen. Sie werden von Fachkräften betreut und begleitet und können sich so für Beziehungen öffnen, soziale Kompetenz entwickeln und sich im Alltag orientieren. 

Wir bieten in unserer Einrichtung die Möglichkeit für ein

Praktikum

  • Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche) oder Teilzeit

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung .

SOS-Kinderdorf Hamburg

z. Hd. Herrn Torsten Rebbe

Elsässer Straße 27 a

22049 Hamburg

040 69207650-10

kd-hamburg@sos-kinderdorf.de

www.sos-mitarbeit.de

Praktikumsmöglichkeiten:

  • Praktikum während des Studiums Soziale Arbeit / Sozialpädagogik (kein duales Studium und kein Anerkennungsjahr)
  • Orientierungspraktika nach dem Abitur (ggf. auch andere Schulformen) mit einer Dauer von drei Monaten können wir grundsätzlich auch anbieten
  • sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich (mindestens jedoch an zwei Tagen pro Woche)

Einsatzgebiete

  • im offenen Bereich des Familienzentrum Dulsberg: Anleitung oder Begleitung von Gruppenangeboten (Koch- und Musikgruppe, Hausaufgabenhilfe oder auch individuelle Kursangebote), Planung und Durchführung des Ferienangebotes, Mitarbeit im Familiencafé ´Krümel` und im Kinderkleiderladen `Klecks´, Unterstützung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Teilnahme an Teamsitzungen, Dienstbesprechungen und Stadtteilgremien, Planung und Durchführung individueller Projekte
  • in den Ambulanten Hilfen: Mitarbeit in den Familien (fallabhänigig), Teilnahme an internen Veranstaltungen, Dienstbesprechungen und Supervisionen, Beteiligung an Arbeitsgruppen, Übernahme von kleinen Bürotätigkeiten

Sie bringen mit:

  • idealerweise haben Sie für dieses Praktikum vor Ihrem Studium im Bereich Soziale Arbeit / Sozialpädagogik bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Familien gesammelt
  • interkulturelle Kompetenz, Sprachkenntnisse in Türkisch oder Farsi sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung

Wir bieten Ihnen:

  • Einblick in ein interessantes Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendhilfe
  • eine professionelle Anleitung und Begleitung
  • ggf. Beteiligung an den Kosten der HVV-Karte (abhängig von der Wochenstundenzahl und Länge)

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung – bitte mit Lebenslauf, Zeugnissen und ggf. Angaben zu bisherigen Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen.  

Näheres zu SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber: www.sos-mitarbeit.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung .

SOS-Kinderdorf Hamburg

z. Hd. Herrn Torsten Rebbe

Elsässer Straße 27 a

22049 Hamburg

040 69207650-10

kd-hamburg@sos-kinderdorf.de

www.sos-mitarbeit.de

Weitere Stellenangebote: SOS-Kinderdorf Hamburg – Kinder-, Jugend- und Familienhilfen

Koordinatorin (m/w) Fundraising
SOS-Kinderdorf Hamburg – Kinder-, Jugend- und Familienhilfen
Sozialpädagogin (m/w) für Projekt "Elternlotsen Eimsbüttel - SOS-Stadtteilmütter"
SOS-Kinderdorf Hamburg – Kinder-, Jugend- und Familienhilfen
Freiwilliges Engagement
SOS-Kinderdorf Hamburg – Kinder-, Jugend- und Familienhilfen
Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.