Bernd Seidenstücker

Akzeptanzsehnsüchte und Bildungsansprüche der deutschen Jugendhilfe(n)

Beschreibung

Hierzu ist keine Kurzbeschreibung verfügbar.

Autoren

Prof. Dr. paed. Bernd Seidenstücker

Jahrgang 1944, Professor für (Sozial)pädagogik an der Fachhochschule Darmstadt und Privatdozent an der Technischen Universität Berlin. Arbeitsschwerpunkte: Soziale Arbeit in der DDR sowie Kinder- und Jugendhilfe in der ganzen Handlungsbreite. (Stand der Veröffentlichung 2004)

Seite drucken

© SOS-Kinderdorf e.V.